Wieder drei spannende Rennen im Erfurter Andreasried

190212_logos

Bald heißt es erneut: Immer wieder freitags. Die Steherfans können sich in diesem Jahr wieder auf drei spannende Rennen im Erfurter Andreasried freuen. In jedem Rennen müssen sich die Fahrer drei Mal hinter ihren Schrittmachern gegen ihre Konkurrenten behaupten. Und auch für die Kleinsten wird es wieder die Gelegenheit geben, den "Großen" nachzueifern. Das "Sparkasse - Fette Reifen Rennen", bei dem Kinder zwischen drei und zehn Jahren am Start stehen, ist aus dem Programm nicht mehr wegzudenken.

Die knatternden Motoren der Schrittmacher läuten am 10. Mai mit der "NOVASIB-Stehernacht" das Frühlingserwachen ein. In diesem Jahr geht es auch wieder um das Gelbe Führungstrikot, für das die "S+B Signal- und Beleuchtungstechnik GmbH" als Namensgeber fungiert.

Beim "Sparkassen Steher Grand Prix" am 21. Juni heißt es dann wieder Bühne frei für die fetten Reifen. Im vergangenen Jahr stellten 70 Kinder in verschiedenen Altersklassen von drei bis zehn Jahren ihre Räder an die Startlinie. Und auch in diesem Jahr werden beim "Sparkasse - Fette Reifen Rennen" nicht weniger Jungen und Mädchen erwartet. Bereits zum 5. Mal wird dieser, bei den Zuschauern schon lieb gewonnene, Wettkampf ausgetragen.

Nach einer rund dreimonatigen Pause knattern die Motoren der schweren Stehermaschinen am 6. September beim "Goldenen Rad von Erfurt - um den Großen Preis der WBG Zukunft eG" durch das Rund im Erfurter Norden. Dann wird feststehen, ob es den Europameistern Schiewer/Gessler gelungen ist, an ihren Erfolg aus dem Vorjahr anzuknüpfen.

Der "Weltbeste Bratwurst"-Sprint, präsentiert von der NATURFLEISCH GmbH Rennsteig wird wie gewohnt zur Hälfte eines jeden Laufes der ersten beiden Rennen ausgefahren. Im vergangenen Jahr haben durchschnittlich jeweils gut 1900 Zuschauer die drei Veranstaltungen im Andreasried besucht.

Tickets kosten ermäßigt 7 Euro, Normalpreis sind 10 Euro. Anrecht auf Ermäßigung haben Schüler, Studenten, Senioren ab 65 Jahren, Frührentner, Erwerbsunfähige, Schwerbehinderte und ALG II-Empfänger mit entsprechendem Ausweis. Für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr ist der Eintritt frei. Tickets für die Steherveranstaltungen erhalten Sie in der Rad-Art-Filiale Erfurt, online über den TeamStore und an der Abendkasse.


VERANSTALTUNGSTERMINE 2019

Freitag, 10.05.2019 "NOVASIB Stehernacht"
Einlass ab 16:30 Uhr, 18:00 Uhr Beginn
Rahmenprogramm: TBK Nachwuchscup mit dem RSC Turbine Erfurt e.V.

Freitag, 21.06.2019 "Sparkasse Steher Grand Prix"
Einlass ab 16:00 Uhr, ab 17:00 Uhr Start der Kinderradrennen "Fette Reifen" und 18:00 Uhr Start Steherrennen
Rahmenprogramm: Kinderradrennen "Sparkasse - Fette Reifen Rennen"

Freitag, 06.09.2019 Goldenes Rad von Erfurt - um den Großen Preis der WBG Zukunft eG"
Einlass ab 16:30 Uhr, 18:00 Uhr Beginn
Rahmenprogramm: TBK Nachwuchscup mit dem RSC Turbine Erfurt e.V., musikalische Umrahmung